Sekundärliteratur

Literatur über Hans Jonas

Bücher

  • Hans Jonas. Für Freiheit und Verantwortung. Jürgen Nielsen-Sikora, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2017, ISBN 978-3534743193.
  • Global Ethics and Moral Responsibility – Hans Jonas and his Critics, John-Stewart Gordon & Holger Burckhart (Hrsg.), London: Ashgate Publishing 2014.
  • Hans Jonas. 2. September 1987. Interview. In: Begegnungen. Menschenbilder aus drei Jahrzehnten. Gero von Boehm, Collection Rolf Heyne, München 2012, ISBN 978-3-89910-443-1, S. 159–166.
  • Paul Raphaelson und Hans Jonas. Ein jüdischer Kapo und ein bewaffneter Philosoph im Holocaust. Holger Hintzen, Greven, Köln 2012, ISBN 978-3-7743-0496-3.
  • Verantwortung im Diskurs. Grundlinien einer rekonstruktiv-hermeneutischen Konzeption moralischer Verantwortung im Anschluss an Hans Jonas, Karl-Otto Apel und Emmanuel Lévinas. Eva Buddeberg, De Gruyter, Berlin 2011, ISBN 978-3-11-025146-3.
  • Kritische Gesamtausgabe der Werke von Hans Jonas. Hrsg. Böhler, D., Bongardt, M., Burckhart, H., Wiese, C. & Zimmerli, W.Ch. Rombach 2009.
  • Mensch – Gott – Welt. Philosophie des Lebens, Religionsphilosophie und Metaphysik im Werk von Hans Jonas. D. Böhler, H. Gronke, B. Herrmann (Hrsg.): Freiburg: Rombach 2008
  • Hans Jonas. Philosoph der Verantwortung. Wolfgang Erich Müller, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2008, ISBN 978-3-534-17534-5.
  • Umweltethik: Wider die ökologische Krise. Ein kritischer Vergleich der Positionen von Vittorio Hösle und Hans Jonas. Alexander Klier, Tectum, Marburg 2007, ISBN 978-3-8288-9391-7.
  • Das Prinzip Zukunft. Im Dialog mit Hans Jonas. Ralf Seidel, Meiken Endruweit (Hrsg.), Mentis, Stuttgart 2007, ISBN 978-3-89785-233-4.
  • Das Wagnis der Freiheit. Der Freiheitsbegriff im philosophischen Werk von Hans Jonas aus theologischer Perspektive (Forum Systematik. Beiträge zur Dogmatik, Ethik und ökumenischen Theologie, Band 28), Udo Lenzig, Kohlhammer Verlag, Stuttgart 2006, ISBN 3-17-019550-6.
  • Hans Jonas. Fatalismus wäre Todsünde. Gespräche über Ethik und Mitverantwortung im dritten Jahrtausend. Dietrich Böhler (Hrsg.), LIT, Münster 2005, ISBN 3-8258-7573-3.
  • Versorgung von Sein. Die philosophischen Grundlagen der Bioethik bei Hans Jonas. Sebastian Poliwoda, Olms, Hildesheim 2005, ISBN 3-487-12993-0.
  • Technologie als „Kultur“. Walther Christoph Zimmerli, Olms, Hildesheim 2005, ISBN 3-487-12817-9.
  • Orientierung und Verantwortung. Begegnungen und Auseinandersetzungen mit Hans Jonas. D. Böhler, J. P. Brune (Hrsg.),Würzburg: Königshausen und Neumann 2004
  • Hans Jonas. Zusammen Philosoph und Jude. Christian Wiese, Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003, ISBN 3-633-54194-2.
  • Hannah Arendt und Hans Jonas. Grundlagen einer philosophischen Theologie der Weltverantwortung. Klaus Harms, WiKu Verlag, Berlin 2003, ISBN 3-936749-84-1.
  • Hans Jonas. Von der Gnosisforschung zur Verantwortungsethik. Wolfgang Erich Müller, Kohlhammer, Stuttgart 2003, ISBN 3-17-017178-X.
  • Weiterwohnlichkeit der Welt. Zur Aktualität von Hans Jonas. Christian Wiese, Eric Jacobson (Hrsg.), Philo Verlag, Berlin-Wien 2003, ISBN 3-8257-0337-1.
  • Gott nach Auschwitz. Reflexionen zum Theodizeeproblem im Anschluß an Hans Jonas. Wolfgang Baum, Schöningh, Paderborn u. a. 2003, ISBN 3-506-70136-3.
  • Pflicht zur Behutsamkeit? Hans Jonas‘ naturphilosophische Ethik für die technologische Zivilisation. Frank Niggemeier, Königshausen & Neumann, Würzburg 2002, ISBN 3-8260-2282-3.
  • Ontologie und Ethik bei Hans Jonas. Bernd Wille, Röll, Dettelbach 2002, ISBN 3-927522-54-6.
  • Umwelt, Natur und Moral. Eine Kritik an Hans Jonas, Georg Picht und Vittorio Hösle. Karl Alber, Freiburg im Breisgau, Gertrude Hirsch Hadorn, München 2000, ISBN 3-495-47976-7.
  • Jonas, Hans. In: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon (BBKL). Wolfgang Fasching, Band 15, Bautz, Herzberg 1999, ISBN 3-88309-077-8, Sp. 763–773.
  • Mit-Verantwortung. Hans Jonas, Vittorio Hösle und die Grundlagen normativer Pädagogik. Jürgen Sikora, Gata, Eitorf 1999, ISBN 3-932174-45-3.
  • Verantwortung für das Menschliche. Hans Jonas und die Ethik in der Medizin Hans-Jonas-Gedenkvorlesung. Dietrich Böhler, Palm & Enke, Erlangen, Jena 1998, ISBN 3-7896-0589-1.
  • Das ‚Prinzip Verantwortung‘ als verfassungsstaatliches Rechtsprinzip. Rechtsphilosophische und verfassungsrechtliche Betrachtungen zur Verantwortungsethik von Hans Jonas Nomos, Jörg Schubert, Baden-Baden 1998, ISBN 3-7890-5697-9.
  • Eine Ethik für die Altenpflege. Ein transdisziplinärer Versuch aus der Auseinandersetzung mit Peter Singer, Hans Jonas und Martin Buber. Ruth Schwerdt, Huber, Bern 1998, ISBN 3-456-82841-1.
  • Weltabenteuer Gottes. Die Gottesfrage bei Hans Jonas. 2. Auflage. Thomas Schieder, Schöningh, Paderborn u. a. 1998, ISBN 3-506-70198-3.
  • Hans Jonas. Ralf Seidel, Roman Seidel, Mönchengladbach 1997
  • Martin Heidegger und Hans Jonas. Die Metaphysik der Subjektivität und die Krise der technologischen Zivilisation. Eric Jakob, Franke, Tübingen 1996, ISBN 3-7720-2076-3.
  • Diskurs als Grundlage der politischen Gestaltung. Das politisch-verantwortungsethische Modell der Diskursethik als Erbe der moralischen Implikationen der Kritischen Theorie Max Horkheimers im Vergleich mit dem Prinzip Verantwortung von Hans Jonas. Alfons Matheis, Rörig, St. Ingbert 1996, ISBN 3-86110-100-9.
  • Gott als Knecht der Geschichte. Hans Jonas‘ „Gottesbegriff nach Auschwitz“. Andreas Urs Sommer, In: Theologische Zeitschrift. 51 (1995), S. 340–356.
  • Hans Jonas zur Einführung. Franz Josef Wetz, Junius, Hamburg 1994.
    Neuauflage: Hans Jonas. Eine Einführung. Panorama, Wiesbaden 2005, ISBN 3-926642-69-6.
  • Ethik für die Zukunft: Im Diskurs mit Hans Jonas, Hrsg. von D. Böhler in Verbindung mit Ingrid Hoppe, München: Beck, 1994
  • Herausforderung Zukunftsverantwortung. Hans Jonas zu Ehren, D. Böhler & R. Neuberth (Hrsg.), (LIT) Münster/Hamburg, 1993
  • Verstehen und Verantworten: Im Dialog mit Hans Jonas, Böhler, Dietrich, Hamburg: Lit Verlag, 1993
  • Herausforderung Zukunftsverantwortung: Hans Jonas zu Ehren, Böhler, D. & Neuberth, R. (Hrsg.). Hamburg: Lit Verlag 1992
  • „Erziehung zur Scham wider die Zerstörung der Natur“ Der Religions- und Technikphilosoph Hans Jonas, David Dambitsch, RIAS-Berlin, Kulturzeit am Sonntag, 5. Juli 1992
  • Hans Jonas zu Ehren: Reden aus Anlaß seiner Ehrenpromotion durch die Philosophische Fakultät der Universität Konstanz am 2. Juli 1991. Konstanzer Universitätsreden 183. Konstanz : Universitätsverlag Konstanz, 1992. 48 S.
  • Wissenschaft und Verantwortung: Hans Jonas im Gespräch. Hrsg. der Universität Bremen, Christian Marzahn. Universität Bremen : 1991. 45 S.
  • Ethische Neubesinnung als Ausweg aus der Weltkrise?: Ein Gespräch mit dem „Prinzip Verantwortung“ von Hans Jonas. Wendnagel, Johannes. Unipress: Reihe Philosophe 7. Würzburg : Königshausen und Neumann, 1990. 90 S.
  • Der Begriff der Verantwortung bei Hans Jonas. Wolfgang Erich Müller, Athenäum, Frankfurt am Main 1988, ISBN 3-610-09114-2.
  • Intuition und Modell: Hans Jonas‘ ‚Prinzip Verantwortung‘ und die Frage nach einer Ethik für das wissenschaftliche Zeitalter. Rath, Matthias. Europäische Hochschulschriften, Reihe 20: Philosophie, 231. Frankfurt/M., Bern, New York : Lang, 1988. 166 S.
  • Hans Jonas: Ansprachen aus Anlaß der Verleihung (Friedenspreis des deutschen Buchhandels, 1987). Frankfurt/M. : Verlag der Buchhändler-Vereinigung, 1987. 80 S. Mit einer Hans-Jonas-Bibliographie
  • Gnosticismo e pensiero moderno: Hans Jonas. Culianu, I.P.  Storia delle religioni, 1. Rom : L’Erma di Bretschneider, 1985. 155 S. Mit einer Hans-Jonas-Bibliographie.
  • Gnosis. Festschrift für Hans Jonas. Aland, B. (Hrsg.). Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht, 1978. Mit einer Hans-Jonas-Bibliographie.

Werkausgabe

  • Kritische Gesamtausgabe. Hrsg. Dietrich Böhler, Michael Bongardt, Holger Burkhart, Christian Wiese und Walther Zimmerli. 5 Abteilungen mit 11 Bänden in 13 Teilbänden. Rombach, Freiburg und Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2010 ff., ISBN 978-3-7930-9515-6.

 

Quellen:

  • Festschrift „Organism, Medicine, and Metaphysics. Essays in Honor of Hans Jonas on his 75th Birthday, May 10, 1978. Philosophy and Medicine, 7. Hrsg. Stuart F. Spicker, Dordrecht, Holland/Boston: D. Reidel Publishing Co, pp. 317-324.
  • Ethik für die Zukunft: Im Diskurs mit Hans Jonas, Hrsg. von D. Böhler in Verbindung mit Ingrid Hoppe, München: Beck, 1994.